Unternehmensberatung, Fulda, Hessen

Tanja Ebbing Unternehmensberatung Logo

Tanja Ebbing

Unternehmensberatung

Breslauer Str.17
36119 Neuhof
Germany

+49 6655 - 91 90 90
+49 6655 - 91 90 90
info@ebbing-beratung.de
http://www.ebbing-beratung.de

Aktuelles | Dienstag, 05 Mai 2020

BAFA Corona Beratung - 100% Zuschuss um Unternehmen aus der Coronakrise zu befreien

BAFA Corona Beratung

Auch die BAFA hat ihre Richtlinien erweitert, um Corona betroffenen Unternehmen durch Beauftragung eines Unternehmensberaters die Coronakrise zu meistern. Aufgabe der Experten ist es, den Betrieben unter die Arme greifen. Hier gibt es Zuschüsse bis zu 100% bis zu einem Betrag von 4.000,--Euro.

So wird die Unterstützung durch den KMU-Berater für die Unternehmen kostenfrei.

Im Rahmen dieser Unternehmensberatung entwickelt der Corona bzw. Krisenexperte mit dem Betrieb ein Konzept, um gut durch die Krise zu überwinden. Selbstverständlich wird im Verlauf der Beratung auch umgesetzt. 

Wer darf die BAFA-Corona-Beratung nutzen?

Es muss sich ganz konkret um ein Unternehmen handeln, welches aufgrund der Coronakrise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. Antragsberechtigt sind KMU nach der EU-Definition mit Sitz in Deutschland unabhängig vom Gründungsdatum. Ausgeschlossen sind Freiberufler und Unternehmen, die bereits ein Insolvenzverfahren eröffnet haben sowie Unternehmen, die bereits vor der Coronakrise wirtschaftliche Probleme hatten. 

Was wird gefördert?

Es müssen Lösungen bzw. ein Konzept entwickelt werden, welches das Ziel hat, das Unternehmen aus der Coronakrise zu befreien. Hierbei kann es sich um unterschiedliche Themen handeln wie z.B. Konzepte für:

  • Homeoffice Arbeitsplätze
  • Gewinnung neuer Aufträge
  • Digitale Geschäftsprozesse
  • Hygienekonzept
  • Digitale Markterschließung
  • Digitales Geschäftsmodell
  • Businessplan zur Beantragung von Coronahilfen z.B. Coronakredite
  • Liquiditätsplanung und Finanzkonzept
  • Usw.

Wie hoch sind die Zuschüsse?

Der Unternehmer hat keine Kosten, wenn er mit dem Unternehmensberater zusammenarbeitet. Es können Zuschüsse bis zu 100% des Beratungshonorars bis zu max. 4.000,--Euro beantragt werden. Die Zuschüsse werden direkt an den Unternehmensberater gezahlt. So wird die Liquidität des Betriebes geschont.

Welcher Unternehmensberater kann beauftragt werden?

Im Rahmen dieses Förderprogramms dürfen ausschließlich qualifizierte Unternehmensberater beauftragt werden, die bei der BAFA autorisiert sind. 

Wie läuft das Verfahren vom Antrag bis zur Auszahlung?

2020 05 Prozess BAFA Corona

Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Ad-hoc-Onlineberatung, um sofort die Anträge anzupacken.

Buchen Sie hier einen Termin

Bildergalerie:

© Copyright 2019 – all rights reserved – Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten: Ebbing Unternehmensberatung - Inh. Tanja Ebbing - Breslauer Straße 17, 36119 Neuhof, 0049 6655 919090
logologologologologologo